T+A K Serie

Hinter dieser Serie steht die Idee, möglichst kompakte Geräte mit mehreren Funktionen und ausgezeichneten Klangeigenschaften auszustatten. Daraus sind viele erfolgreiche AV-Geräte entstanden, die neben hervorragendem Klang auch eine sehr gute Bildwiedergabe von DVD oder, bei den neueren Geräten, von der BluRay bieten. Unsere neuesten All-In-One-Geräte K8 und K2 Blu haben sogar noch eine große Zahl zusätzlicher digitaler Quellen wie Streaming Client, FM-Tuner oder digitalen Eingängen für externe Quellen erhalten. Natürlich stehen auch klassische analoge Eingänge zur Verfügung. Damit sind der K8 und der K2 Blu die perfekte Schaltzentrale für eine hervorragend klingende Surround, Virtual-Surround oder Stereoanlage und die idealen Partner für hochauflösende Flachbildschirme, die zwar ein tolles Bild liefern, aber umso erbärmlicher klingen je schmaler sie werden.
– T+A

K 2 Blu
3.1 BluRay HD Receiver

Der K2 Blu wurde von uns als Universalgerät für Musikliebhaber entwickelt, die sowohl Musik in höchster Qualität von verschiedenen Medien und Quellen nutzen möchten, als auch die (meistens sehr dürftige) Klangqualität ihres Fernsehers auf ein hohes Niveau anheben wollen, jedoch nicht bereit sind, sechs oder acht Lautsprecher in ihr Wohnzimmer zu integrieren. Der K2 Blu ist deshalb kein klassischer Surround Receiver mit 7.1 Lautsprechern und HDMI Quellenumschaltung, dafür haben wir den K8, sondern kann zwei Stereolautsprecher und auf Wunsch einen Centerlautsprecher, einen Subwoofer und zwei weitere externe Lautsprecher für den Nebenraum ansteuern. Verschiedene umschaltbare Betriebsarten, wie 3- Kanal oder Virtual Surround, ermöglichen eine optimale Wiedergabe je nach angeschlossenen Lautsprechern und Musikprogramm. Der K2 Blu kann in seinen Grundfunktionen direkt am Gerät bedient werden, die Systemfernbedienung FM 100 ermöglicht, über die normale Bedienung hinaus, die Nutzung von Zusatzfunktionen und Texteingaben. Grundsätzliche Einstellungen wie Einpegelung der Lautsprecher, Balance, Klangregelung und Wahl der Raumklangmatrix erfolgen in einfachen Menüs über die Fernbedienung. Unsere Bi-Direktionale Display-Funkfernbedienung FD 100 kann ebenfalls verwendet werden, da das notwendige Gateway (Funkempfangsmodul) bereits serienmäßig eingebaut ist. Die Verwendung der T+A Control-App ist natürlich auch möglich. Das großformatige, hochauflösende und graphikfähige VFD-Display stellt die Daten und Informationen kontextabhängig in unterschiedlichen Schriftgrößen dar und ist stufenweise dimmbar.
Technische Daten
Nennleistung pro Kanal
- An 4 Ohm 5 x 150 Watt
Betriebsarten
- 2 Hörzonen (Virtual Surround + Stereo)
Eingänge
- 3 x analog, 2 x digital, USB
Ausgänge
- Video, digital, Subwoofer
Quellen
- BluRay-Laufwerk (DVD, CD), Tuner, Bluetooth, Streaming Client

K 8
  7.1 BluRay HD Receiver

Der K8 ist nicht nur ein aufwändiger 7.1 Surroundreceiver, sondern die Schaltzentrale für eine große Zahl externer Quellen wie z.B. Settopboxen, Playstations oder Digitalrecorder. Darüber hinaus bietet er mit seinen eingebauten Komponenten die Möglichkeit, BluRay- oder DVD-Filme wiederzugeben, CD oder FM-Radio zu hören und über den Streaming Client das Heimnetzwerk für Internetradio, Server oder Festplattenwiedergabe zu nutzen. Zusätzlich stehen klassische analoge und digitale Eingänge zur Verfügung. Die Bedienelemente im klassischen T+A-Stil steuern den K8 trotz seiner enormen Funktionsvielfalt kinderleicht und intuitiv. Alle wesentlichen Funktionen können direkt am Gerät bedient werden. Die hochwertige Systemfernbedienung FM100 ist sehr übersichtlich strukturiert und farblich gegliedert. Die Funktionsblöcke sind klar getrennt und die Beschriftung gut lesbar. Die FM100 ermöglicht, über die normale Bedienung hinaus, die Nutzung von Zusatzfunktionen und Texteingaben. Grundsätzliche Einstellungen wie Einpegelung der Lautsprecher, Balance, Klangregelung und Wahl der Raumklangmatrix erfolgen in einfachen Menüs über die Fernbedienung. Noch komfortabler ist unsere Bi-Direktionale Display-Funkfernbedienung FD 100, um sie zu verwenden muss ein Gateway (Funkempfangsmodul) nachträglich eingebaut werden. Selbstverständlich ist auch die Bedienung über die T+A Control App möglich.
Technische Daten
Nennleistung pro Kanal
- An 4 Ohm 7 x 150 Watt
Betriebsarten
- 7.1 HD-Surround, variabel bis zu 4 Hörzonen
Formate
- Dolby+ dts
Eingänge
- 7 x analog, 3 x digital, 2 x USB, 3 x HDMI, 4 x Video
Ausgänge
- HDMI, digital, Subwoofer
Quellen
- BluRay-Laufwerk (DVD, CD), Tuner, Streaming Client
Steuerschnittstelle
- RS232